ich heb ab

BRECHSTANGE IM HERZ ASTRONAUT, Danke ans junge DSH –  ich heb ab. Lille, 6, hat mir gerade deutlich mehr als die Hälfte des Textes von Sido vorgetragen: Ich heb ab | Nichts hält mich am Boden | Alles blass und grau | Bin zu lange nicht geflogen | Wie ein Astronaut Wir...

mehr lesen

jump! jump!

schon länger nicht mehr so gute Laune gehabt. um viertel vor drei aufgewacht. aufgestanden, eine geraucht. den grashüpfer auf meinem Nachttisch entdeckt. Kamera und 60mm geholt. draufgehalten. mich mit dem typ angefreundet. am ende des shoots dann aber doch...

mehr lesen

DAMN !!! ( oder en vain )

kleiner Auszug aus meinem Arbeitszimmer. Uralte Schablone, aus ´les mots´,  die Worte von Sartre. war ein Lichtblick das buch mal gelesen zu haben. geht mir so oft so. dieses ´en vain´ ! ein Ausruf der Verzweiflung. „umsonst! vergebens! FÜR´N ARSCH !!!...

mehr lesen

cnc fräse

ich mag das Bild einfach sehr. ich habe die Ausstattung meiner vorletzten Galerie in Einzelteile zerlegt. sägeraues Holz mehrfach weiss lackiert, Bauteile, die ich Planke für Planke auseinandergeschraubt und recycelt, unter die Oberfräse gelegt, und in Hasen zersägt...

mehr lesen

g-BREAKERS

dachte ursprünglich ´g´ breakers hat was mit g=gangsta oder so´n quatsch zu tun. denke, mich bei eigenen Vorurteilen ertappt zu haben. weil g ja auch gravitation ist. und was die Jungs auf Jeden machen, ist schwerkraft aufheben.

mehr lesen

Sebastian Frank Schmidt, in München geboren und halber Franzose zeichnet, designed, fotografiert und gestaltet.

 

SUNDAYMORNING. ich entspanne mich gerade fürchterlich. was ich nicht alles machen kann mit dem Programm hier. unglaublich. wunderbar. so vieles verschiedenes. komme ich überhaupt nicht drauf klar. ist ja jetzt schon alles megazugefüllt.. das wird noch einen moment brauchen.

ARMSTRONG

GUESS